>> Kommunalwahl 2019 - folgen Sie uns auf: www.wirfuerKN.de  << 

Machen statt Meckern

Unsere Kandidierenden

Nachdem wir in den letzten Wochen des Jahres 2018 unsere Kandidierenden in Form eines Schattenbilderrätsels vorgestellt hatten, haben wir hier nun die Auflösung. Zudem haben wir für die Kommunalwahl eine eigene Seite erstellt, unter www.wirfuerkn.de finden Sie ausführliche Infos zu unseren Kandidierenden und zur Wahl am 26.05.

29. April: Wir waren das!

Geheimnisvolle, schwarzen Figuren haben in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit in unserer Gemeinde erregt. Die Figuren wurden von der Bevölkerung überwiegend positiv angenommen, reihten sich wunderbar in unsere Gemeinde ein und wurden teilweise sogar mit Hawaiiketten oder einem T-Shirt des Heimatvereins dekoriert. Auf den Figuren war weder ersichtlich von wem noch für was sie stehen. Dennoch wollten „einige wenige“ Ende März darin „unzulässige Wahlwerbung“ entdeckt haben, weshalb die Figuren das gleiche Schicksal wie „Botera“ erlitten. Unzulässig deshalb, weil Wahlwerbung für die bevorstehende Gemeinderatswahl im Mai in unserer Gemeinde erst 6 Wochen vor dem Wahltermin, als ab dem 31.03.2019 zulässig war. Im April sind unsere Figuren nach einer kleinen Verschnaufpause auferstanden und werben jetzt plakativ an wechselnden Orten! Wir fanden das künstlerisch wertvoll und hatten uns bei der Idee wie auch bei der Herstellung der Figuren viel Mühe gegeben. Als Wahlwerbung – also vergleichbar mit Plakaten – hätten wir das niemals eingestuft. Vielleicht liegt das einfach daran, dass wir keine Partei sind:-) Auf alle Fälle haben wir diese Figuren mit viel Schweiß, Säge-, Schmirgel- und Streicharbeit im Februar hergestellt. Also wir meinen, das Ergebnis kann sich sehen lassen, und uns hat es richtig Spaß gemacht!

 „Jede Erfindung muss den Menschen dienen!“

Es ist selten, dass ein Bürger unserer Gemeinde in einer großen Erfindershow zur besten Sendezeit auftritt. Nicht verwunderlich also, dass Felix Schlindwein mit seinem Auftritt in der  Pro7 Sendung „Das Ding des Jahres“ damit Ortsthema Nummer 1 war. Im Interview mit unserem treuen Freie Wähler Mitglied erfuhren wir unter anderem, dass sein Auftritt noch große Kreise zog, derzeit über 250.000 Klicks auf YouTube. Hier geht es zum kompletten Interview (05/2019).

Sie sind das erste Mal hier....

Was dürfen Sie hier erwarten? Dass wir uns für die Belange unserer Gemeinde engagieren und Ihnen hier Fakten und unsere Haltung zu verschiedenen Themen darlegen.

Was finden Sie hier nicht? Dass wir hier polemisieren oder die Arbeit anderer Fraktionen bewerten. Nach unserer Überzeugung müssen Fakten - und nicht Prinzipien oder Meinungen - die Grundlage von Entscheidungen sein. Selbstverständlich können dieselben Fakten zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen oder Priorisierungen führen, das ist nach unserer Ansicht demokratischer Alltag.

Was passiert immer wieder? Dass wir unsere Meinung im Mitteilungsblatt aufgrund der bestehenden Gepflogenheiten nicht immer so veröffentlichen können, wie wir das gerne tun würden. Deshalb finden Sie hier auf unserer Seite alle Informationen in voller Länge.

 

Ihre Freie Wähler Karlsdor-Neuthard

Termine

Jahreshauptversammlung

Mi, 15.05., 19.30 Uhr

Da Mimmo, Karlsdorf

Gemeinderatssitzung

Di, 21.05., 19.00 Uhr

Bürgersaal Neuthard        Info

Unsere Themen

KNN digital                  Info

Baumaktion                 Info

Wasserenthaertung     Info

Breitband                     Info

Schule                         Info

Bahntrasse                  Info

Zweite Sporthalle        Info

Haushalt                      Info

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freie Wähler Karlsdorf-Neuthard e.V.