KNN digital – schon getestet?

Der Nussbaumverlag stellt mit der sogenannten BürgerApp seit letztem Jahr eine kostenlose Software zur Verfügung, mit Hilfe derer unser Gemeindeblatt, die KNN, auch online gelesen werden kann, sowohl zum Durchblättern in der App selbst wie auch in einer pdf version. Daneben gibt es auch viele Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen in der Gemeinde und Terminen. Unter Vereinsnachrichten sind alle aktuellen Infos gelistet, mit einer Suchfunktion kann man schnell „seinen Verein“ finden. Übrigens: Sie können auch einen Blick in die Gemeindeblätter anderer Gemeinden werfen und nach Veranstaltungen in diesen Gemeinden suchen. Nutzen Sie die Testphase, es lohnt sich. Der Verlag hat sich bisher noch nicht geäußert, wann die Testphase abgeschlossen sein wird und was das die KNN online danach kosten wird. Die BürgerApp selbst mit allen Infos rund um Termine, Vereine und Rathaus soll auch zukünftig kostenlos bleiben. Wie funktioniert es: Die BürgerApp in ihrem App Store bzw. bei Googleplay herunterladen und als Ort „Karlsdorf-Neuthard“ auswählen.  Wichtig: Eine gedruckte Version wird es selbstverständlich weiterhin geben.

ab 1. April: BürgerApp - 6 Monate Testphase

Wir freuen uns sehr, dass unsere online Umfage Ende 2018 mit geholfen hat, dass es ab 1. April 2019 eine online Ausgabe der Karlsdorf-Neutharder Nachrichten gibt. Der Nußbaumverlag bietet eine kostenlose BürgerApp an, über welche neben diversen Informationen und Terminen im gesamten Umkreis auch auf eine pdf-Version des Mitteilungsblattes zugegriffen werden kann.

In einer 6 monatigen Testphase sind die Inhalte kostenlos, danach werden diese kostenpflichtig sein bzw. nur den Abonnenten zur Verfügung stehen, Wichtig: Eine gedruckte Version wird es weiterhin geben.

Die App gibt es im Aplle AppStore wie auch im Google Play Store, ergänzende Informationen des Verlags finden Sie hier.

Mitteilungsblatt digital?

Ergebnisse Online Umfrage „Digitales Mitteilungsblatt“

Wir hatten vom 27.11. bis 27.12. eine Onlineumfrage durchgeführt mit der Frage, ob ein Interesse für eine digitale Version des Mitteilungsblattes besteht und wenn ja, in welcher Form. Insgesamt haben 258 BürgerInnen teilgenommen, ganz herzlichen Dank dafür, damit hatten wir nicht gerechnet! Gefreut haben wir uns auch darüber, dass alle Altersstrukturen recht gleichmäßig vertreten waren, das erhöht die Aussagekraft. Die Ergebnisse im Überblick:

  • 73% sind sehr interessiert an einer digitalen Version, für 27% ist die Papierform ausreichend
  • Die digitale Wunschversion ist eine pdf-Ausgaben der KNN, verteilt als Newsletter der Gemeinde, dicht gefolgt von der Umsetzung in einer eigenen App.
  • Knapp ¾ der Befragten würde eine kostenlose Version begrüßen, die Version darf gerne lokale Werbung zur Finanzierung beinhalten.
  • Viele Teilnehmer haben die kostenlose Variante kommentiert mit dem Zusatz „darf gerne auch in etwa die Hälfte der Papierversion kosten“.

Wir stellen die Ergebnisse ebenfalls der Gemeindeverwaltung zur Verfügung als Grundlage für Gespräche mit dem Nußbaumverlag.

Die Ergebnisse im Detail:

Freie Wähler Onlineumfrage im Zeitraum 27.11. bis 27.12.2018
Ergebnis Onlineumfrage 12-2018.pdf
PDF-Dokument [450.6 KB]

Wussten Sie, dass nur etwa die Hälfte der Haushalte, nämlich ca. 2.460, unser Gemeindeblatt, die Karlsdorf-Neutharder Nachrichten, abonniert haben? Wir haben uns die Frage gestellt, welche digitalen Möglichkeiten es gibt, um möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Z.B. bietet der Verlag, der unser KNN druckt,  ein sogenanntes ePaper an, was einige Gemeinden nutzen. So ist zumindest der öffentliche Teil bereits seit einigen Ausgaben online verfügbar.

Für uns ist entscheidend, was Sie sich vorstellen könnten, also besteht überhaupt ein Bedarf für ein digitales Angebot und wenn ja, in welcher Form.  Wir haben deshalb eine Online-Umfrage erstellt, mit der Sie uns Ihre Vorstellungen mitteilen können. Die Beantwortung der wenigen Fragen dauert keine 2 Minuten. Bitte leiten Sie den Link auch unbedingt weiter, je mehr teilnehmen, desto aussagekräftiger ist das Ergebnis. Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

>> hier geht es zur Umfrage! (bis 27.12.2018) <<

Termine

Radtour Baugebiete

Sa, 05.09., 14.00 Uhr

Treffpunkt Altenbürghalle            

 

Obstbaumpfad zum Anfassen

So, 20.09., 15.00 Uhr

Neuthard, hinterm Friedhof

 

Gemeinderatssitzung

Di, 22.09., 19.00 Uhr

Bürgersaal Neuthard               Info

Unsere Themen

Rathaus                      Info

KNN digital                  Info

Baumaktion                 Info

Wasserenthaertung     Info

Schule                         Info

Stadtbahn S2              Info

Gütertrasse KA-MA     Info

 

Unsere Flyer finden Sie hier!

 

Unsere Anträge finden Sie hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freie Wähler Karlsdorf-Neuthard e.V.